Arch Linux installieren – Was passiert da eigentlich?

Arch Linux - eine Distribution für Linux Umsteiger

Arch Linux – Das Original

Mit Arch Linux installieren Sie eine Linux Distribution, bei der Sie von Anfang an alles selber gestalten können.

Allerdings ist bereits die Installation selbst für viele technisch nicht so versierte Anwender eine erste große Hürde.

Es gibt keinen grafischen Installer , der Sie durch durch den Installationsprozess führt.

Sie müssen alle Eingaben über die Kommandozeile ausführen.

Im Prinzip erledigen Sie dabei die gleichen Schritte wie bei einer Installation über einen Installer.

Der Unterschied besteht darin, dass Sie alle erforderlichen Eingaben in der Kommandozeile oder einem Texteditor vornehmen.

Auch wenn das System fertig installiert ist, ist es sinnvoll, sich mit dem Linux Terminal auszukennen.

Bei Arch Linux gibt es immer etwas zu tun und der Zugang zur Shell ist dabei stets hilfreich.

Sie erhalten die Arch Linux ISO-Datei unter diesem Link!

Youtube Video

Über den groben Aufbau einer Arch Installation habe ich ein Video auf Youtube veröffentlicht.

Hier wird nicht die vollständige Installation gezeigt, sondern die grundsätzlichen Bestandteile.

 Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie dies akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Die Grundbausteine der Arch Linux Installation

– Partitionierung

– Dateisystem anlegen

– Partitionen einhängen

– Arch Linux Basis System installieren

– Konfigurationsdaten erstellen

– Desktopumgebung installieren

Arch Linux Installation

Das Arch Linux Buch für Einsteiger

Wie das alles genau geht , habe ich in meinem Buch

„Arch Linux – Schnellanleitung für Einsteiger“

beschrieben.

Arch Linux Buch
Arch Linux – Schnellanleitung für Einsteiger
Teile diesen Beitrag!